Besonders möchten wir dieses Semester auf die digitalen Vorträge hinweisen. Diese werden von unseren Bundesbrüdern – insbesondere den Aktiven – gehalten werden. Diese sind jedoch nur als Impulsreferate von 20 – 30 Minuten Dauer gedacht und danach schließt sich jeweils ein digitaler Stammtisch an.

Wir hoffen mit diesem Format dem Prinzip der Scientia und Amicitia gerecht zu werden und so neben interessanten Einblicken und Anregungen auch den Austausch untereinander zu fördern.

22.04.
Vortrag I „Künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen“ – Bb Lizio

10.05.
Vortrag II „Jüdisches Leben auf dem Land im 18. Jahrhundert“ – Bb Porzelt

27.05.
Vortrag III „Verschwörer, Volksverhetzer, Hassredner –
Einblicke in die Extremismusbekämpfung im BMI in Coronazeiten“ –
Bb Papsthart

07.06.
Vortrag IV „Die Dienstbarkeit der Toten für die Lebenden – Der Umgang mit dem Leichnam“ – Bb Stößlein

24.06.
Vortrag V „Empiriepraktikum in der Psychologie – Forschung zu Kreativität“ – Bb Schneider

12.07.
Vortrag VI – „Das erste Ausbildungsjahr in der Bundespolizei“ – Bb Demuth

Die Zugangsdaten werden unter den Mitgliedern versendet oder können beim Webmaster erfragt werden.